Der “Giro d’Italia in 80 Buchhandlungen” startet in Friaul-Julisch Venetien

Der “Giro d’Italia in 80 Buchhandlungen” startet in Friaul-…
2015_05_02 LOGO_Tour of Italy in 80 libraries
  • Ortschaften: Tarvis; Venzone; Gemona del Friuli; UDINE; Grado; Cormons; Cordenons.
  • Typ: Ausflug; Stadtführung; Kulturförderung
  • Datum: vom 29. bis 31. Mai und vom 4. bis 5. Juni 2015
  • Empfohlen: allen

Beschreibung

Der “Giro d’Italia in 80 Buchhandlungen” startet auf dem Fahrrad entlang dem Alpe Adria Radweg und macht Station in Tarvis, Venzone, Gemona del Friuli, Udine, Grado (vom 29. bis 31. Mai) und auch in Cormons (Gorizia) und Cordenons (Pordenone) (am 4. und 5. Juni).

Vom Friaul-Julisch Venetien bis zum Apulien dreht sich die Welt um die Worte: wir stellen die Welt der Bücher auf zwei Räder und rollen durch Italien, indem wir Geschichten erzählen, vorlesen, um Autoren wieder zu entdecken und Leser zu treffen. Der Giro d’Italia in 80 Buchhandlungen ist eine langsame und nicht zu bremsende Reise durch das Italien des Lesens, ein Beispiel von Nachhaltigkeit, ein Schaufenster der Kreativität. Eine Staffellauf, ein Etappenlauf: Ankünfte und Abfahrten sind an Buchhandlungen, Bibliotheken, Plätzen und Schulen. Veranstaltungen, Treffen, Spielen und Lesen.

Führ mehr Informationen über den “Giro d’Italia in 80 Buchhandlungen”: www.giro80.com

Programme für Friaul-Julisch Venetien

EINE ITALIENTOUR IN 80 BUCHHANDLUNGEN

Freitag 29.5.

Tarvis > Venzone

10.30 Tarvis / Sportgymnasium Bachmann

Offizieller Start der Italientour in 80 Buchhandlungen

 

18.00 Venzone / Rathaushalle

Vorführung des Buches Treni d’archivio. Capitoli di storia delle Ferrovia in Friuli (Archivzüge. Kapitel aus der Geschichte der Eisenbahn in Friaul) von Romano Vecchiet, vor dem Hintergrund der Initiativen “Il tempo di mezzo” (“Die Zeit der Mitte”), Fuc srl (Ferrovie Udine Cividale)

Samstag 30.5.

Venzone > Udine

9.30 Venzone / Treffen der Radfahrer beim Rathaus in Venzone Eröffnung der neuen Strecke Venzone – Gemona des Alpe Adria Radwegs, die durch die Berggemeinschaft des Gebiets um Gemona, Val Canale, Canal del Ferro und durch die Gemeindeverwaltungen von Venzone und Gemona, mit der Zusammenarbeit der Autonomen Region Friaul-Julisch Venetien, organisiert wurde.

 

Udine > Aktivitäten innerhalb der Nacht der Leser

16.30 Loggia del Lionello

Eine Tour durch Udine in 80 Minuten

Eine zusammen mit Fiab Udine – AbicitUdine und mit dem Tavolo a Pedali organisierte Radfahrt. Die Strecke der Radfahrt schließt einen Besuch bei allen Buchhandlungen der Stadt mit ein.

18.30 Loggia del Lionello

Wer las es?

Sarah Jane Ranieri und Marco Zapparoli moderieren das erste Sendeformat des italienischen Nicht-Fernsehens: Ziel – einige Klassiker der Weltliteratur wiederzufinden, die aus den Regalen der Bibliotheken und Buchhandlungen verschwunden sind.

mit Flavio Oreglio, Fulvio Ervas, Emilio Rigatti, Devis Bonanni, Romano Vecchiet, Davide Ferraris

21.00 Loggia del Lionello

Die Cinebicicletta (Kinofahhrad) wird Bilder und Emotionen auf den Wänden der Stadt projizieren.

Sonntag 31.5.

Udine > Grado

10.30 Udine / Piazza della Stazione (Bahnhofsplatz) > Abfahrt nach Grado

18.00 Falco Marin Bibliothek

Treffen mit den Schriftstellern Emilio Rigatti e Luigi Nacci

Donnerstag 4.6.

Cormons

17.30 Cormons / Piazza della Libertà

Ankunft mit dem Fahrrad in Cormons

Gespräch mit Paolo Marcolin, Autor des Reiseführers “Collio in bicicletta. Itinerari tra natura e vigneti” (Collioauf dem Fahrrad. Routen zwischen Natur und Weinbergen) (Ediciclo) und Darinka Montico, “Walkaboutitalia. L’Italia a piedi, senza soldi, raccogliendo sogni” (Walkaboutitalia. Durch Italien wandeln, geldlos, und Träume sammeln) (Edizioni dei Cammini).

In Zusammenarbeit mit dem È quaVerein, dem Collio e CarsoKonsortium, und der Vecchiet Buchhandlung

 

 

Freitag 5/6          

Cormons >

 

10.30 Cormons

Treffen mit Schulen im Rahmen der AmbientArti Veranstaltung und Abfahrt des “Giro d’Italia in 80 Buchhandlungen” nach Cividale del Friuli auf dem Pedemontana und Collio Radweg.

Cividale del Friuli >

 

15.00 Cividale del Friuli

Zug+Fahrrad Cividale-Udine (Ferrovie FUC) und Udine-Codroipo (Trenitalia)

Codroipo >

16.00 Codroipo/ Piazzale G. Oberdan

Abfahrt mit dem Fahrrad nach Pordenone

Pordenone >

18.30 Pordenone / Corso Garibaldi 4c

Ankunft an der Quo Vadis Buchhandlung

Cordenons >

20.45 Cordenons / Via Campagnuta, 7

Il Capitello Kulturverein

Gespräch mit Emilio Rigatti “Gli Alchimisti delle Colline e altre storie di uomini e orizzonti di qua e di là del Collio” (Die Alchemistender Hügel und andere Geschichten von Menschen und Horizonten beiderseits des Collio) (Ediciclo) und Darinka Montico, “Walkaboutitalia. L’Italia a piedi, senza soldi, raccogliendo sogni” ((Walkaboutitalia. Durch Italien wandeln, geldlos, und Träume sammeln) (Edizioni dei Cammini).

Koordinatoren: Daniele ZongaroundLorenzo Stroppa.

In Zusammenarbeit mit Bottega Errante, Fiab Pordenone, Aruotalibera und der Quo Vadis Buchhandlung

Organisiert durch:

Der “Giro d’Italia in 80 Buchhandlungen” ist durch “Letteratura rinnovabile” (Erneuerbare Literatur) organisiert.

Tel. +39 02 295 156 88

segreteria@letteraturarinnovabile.com

 

Für touristische Informationen (Fremdenverkehrsagentur der Region FVG):

Tel. 800 016 044 (freie Rufnummer aus Italien) oder +39 0431 387 130 (aus dem Ausland)